Mein @ElbJazz 2012 – Tag 2 #elbjazz

Der zweite Tag des ElbJazz-Festivals startete ähnlich chaotisch wie der erste – gepflegt verpassten Niels und ich erstmal die Fähre, die uns eigentlich zur MS Stubnitz bringen sollte, wo wir Butterscotch hören wollten. Nun gut, erstmal einen Kaffee am Unilever-Haus getrunken und neuen Schlachtplan auf der Treppe in der Sonne gemacht. Anschließend ging es nach […]

weiterlesen

Mein @ElbJazz 2012 – Tag 1 #elbjazz

Pfingstwochenende war es wieder so weit. Ein Wochenende voller Musik in der wohl schönsten Festivallocation, die man sich vorstellen kann – der Hamburger Hafen, allen voran das Werksgelände von Blohm + Voss. Kommt man sonst als Normalsterblicher eher selten dazu in einer Werft zu sein, bietet das ElbJazz-Festival seit nun mehr 3 Jahren diese außergewöhnliche […]

weiterlesen